Kappenabend im Hirsch

19. Februar 2007

Grosse und kleine Kappen!

Der Kappenabend der Saengerinnen und Saenger des gemischten Chores bei Christine

und Franz im Gasthaus Hirsch , anstelle der ueblichen Singprobe, war eine sehr unterhaltsame und lustige Sache. Humor und gute Laune in angenehmer Atmosphaere waren Trumpf.

Musikalisch schwungvoll versorgt wurde die bunte Saengerschar von Albert und Discjockey Simone .  In die Buett stiegen Margit Schnekenburger und Wolfgang Kanz, und beide erhielten grossen Beifall. Star des Abends aber war unser betagter Spitzen-Tenor Hans Wochner, der – wie frueher- einige Rappenditzle zum Besten gab. Das Kappenabend-Haeuflein war allerdings etwas klein.

Schade!

Ein paar Momentaufnahmen geben Einblick in die froehliche Runde des Liederkranz-Kappenabends