150. Jahre Gesangverein Wurmlingen

09. Juli 2010

Auftritt beim 150. jährigen Jubiläum Gesangsverein Wurmlingen.

Gemeinsam, mit privaten PKW fuhren wir am 20 Juni 2010 um 12.00 Uhr in Dotternhausen los.

Als wir in Wurmlingen bei Spaichingen ankamen, waren schon viele Gäste anwesend und eine Musikkapelle spielte auf. Schnell fand man einen Sitzplatz, da für jeden Gastchor Sitzplätze reserviert waren. Um 14.30 Uhr, wie geplant gingen wir auf die Bühne. Insgesamt waren 16 Chöre geladen. Es gestaltete sich insgesamt recht kurzweilig, da es ein abwechslungsreiches Programm war und die Gastgeber auch für das leibliche Wohl gesorgt haben.

Unsere Beiträge waren unter der Leitung unseres Dirigenten Manuel wie folgt.

„Singen macht Spaß“ von Dieter Frommelt

„In der Nacht ist der Mensch nicht gern alleine“ von C.J. Robinson/R. Winn und

„Bel Ami“ von Theo n/Beckmann.

Das gemeinsam gesungene Schlußlied, ein Chanon fand bei allen Chören Anklang.

Ein paar Eindrücke vom Geschehen im Nachspann.