Musik-Café

24. April 2018

Am Sonntag, den 15.April hatte das Musik-Café vom Liederkranz Dotternhausen im Singsaal der Festhalle zum dritten Mal seinen musikalischen Nachmittag.
Bei Kaffee und Kuchen, der natürlich selbst gebacken war, hatten die zahlreichen Gästen ein paar unbeschwerte Stunden.
Mit dem Lied „ Ein kleines Stück Musik kann ein Wunder sein“ begrüßte der Chor seine Gäste.
Aus einem Liederbuch sang man zusammen mit den gesangsfreudigen Besuchern bekannte Lieder. Albert Wochner begleitete wie immer gekonnt am Klavier.
Bei Gesang und netten Gesprächen verging die Zeit viel zu schnell und die Tore des Musik-Cafés schlossen sich wieder.
Aber, es wird nicht das letzte Mal sein, dass der Liederkranz zum Musik-Café einlädt.